priscillaa.com

Roomtour: Make-Up Aufbewahrung #1

Bevor ich endlich die langersehnte kitschige Weihnachtsdeko rausholt, möchte ich euch einen Teil meiner Make-Up Aufbewahrung zeigen. Okay, bei mir steht im Moment Hausputz an (um besagte Weihnachtsdeko in vollen Zügen genießen zu können). Es hat mich einige Stunden gekostet, mein Make-Up auszumisten und zu sortieren.

3

Das ist meine Frisierkommode. Die habt ihr möglicherweise schon öfter auf meinen Bildern gesehen, aber ich finde sie einfach so schön, deshalb zeige ich sie euch immer wieder :-D! Das war definitiv eine sehr gute Anschaffung. Achja, rechts hängt mein Hula-Hoop Reifen :-D.
Hier bewahre ich meine meist genutzten Produkte auf - die anderen zeige ich euch ggf. auch noch.

16

1

Der Serviettenhalter ist von Ikea. Den habe ich mir letzte Woche direkt nochmal gekauft für meinen Schreibtisch. Hier lager ich meine beiden Lieblings-Lidschattenpaletten: Naked 2 von Urban Decay und eine selbst erstellte Palette von MAC.

15

Die Kerzen sind auch von Ikea. Ich habe sie zufällig wiederentdeckt - noch in der Verpackung, da ich sie nie benutzt habe :-D.

14

Die Schubladen sind von Muji. In der einzelnen befinden sich ein paar Lidschatten, die ich besonders mag, ebenso wie das Lidschattenduo von Nars.

13

Auf der anderen Seite liegen in der unteren Schublade Puder und Rouge....

11

12

....und in der oberen gibt es noch mehr Rouge zur Auswahl. Ich liebe Rouge, haha.

9

10

Die Kommode bietet mehr Platz als man zunächst annimmt. In der großen Schublade habe ich noch einige Paletten reingetan. Mein momentaner Favorit: "Naked Eye" von Too Faced!

8

7

In der einen Schublade befindet sich alles, was ich so für mein tägliches Augen-Make-Up benötige. Außerdem befinden sich meine Augenpinsel auch in dieser Schublade.

6

In der nächsten Schublade liegen die Produkte für mein tägliches Make-Up, ebenso wie die Pinsel (ich habe sie erst gestern gewaschen, auch wenn das nach einmaliger Benutzung schon wieder nicht so aussieht :-D).

5

Die beiden anderen Schubladen sind ziemlich langweilig. Da befinden sich nur Cremes etc.

4

Ich bin ein absoluter Kerzenfan. Bevor die Räume von Weihnachtsdüften eingenommen werden, nutze ich noch einen frischen Duft von JuwelKerze.

2

So und jetzt hole ich die Weihnachtsdeko raus, haha. Dazu wird es aber noch einen extra Post geben :).



london haul pt.1: victoria's secret

Ende August war ich in London und bis jetzt habe ich euch noch gar nicht gezeigt, was ich da eigentlich gekauft habe. Die Fotos habe ich schon im August geschossen, aber aus einen mir unbekannten Grund, habe ich sie nie hochgeladen :-D.

1

5

Eines meiner Lieblingsstücke aus London ist diese wunderschöne Kosmetiktasche. Ich liebe die Form und die Farbe!

6

In der Tasche befanden sich auch noch drei Produkte aus der Reihe "Pure Seduction": Bodyspray, Bodylotion und Duschgel.

10

9

Wenn mich irgendwann mal wieder das "Sportfieber" erwischen sollte (im Moment bin ich echt träge), werde ich diesen tollen Sport-BH anziehen. Der BH ist echt klasse, obwohl er mit knapp 50 Euro kein Schnäppchen war. Er bietet einen tollen Halt und ist gepolstert! Yeah, endlich sehen die Sport-Tops noch besser aus...haha.

12

Darf ich euch vorstellen? Mein liebstes Schlafanzug-Oberteil. Und ja, so etwas gibt es. Wenn man es trägt, sieht es auch gar nicht nach Schlafsachen aus....wahrscheinlich kann man es auch draußen anziehen, aber der Zug ist jetzt abgefahren.

2

3

Wie man jetzt wahrscheinlich unschwer erkennen kann: Ich liebe die VS Bodysprays! Bei Victoria's Secret gibt es immer so Angebote "kaufe 5 für 30" oder so. Und man wäre echt dumm, wenn man das nicht ausnutzen würde, denn sonst kosten 2 Bodysprays schon fast so viel. Mein Lieblingsduft ist übrigens der "pure seduction untamed". Beim nächsten Mal kaufe ich mir aus der Reihe noch die Bodylotion.

7

8

Lange habe ich überlegt, ob ich euch die Unterwäsche zeigen soll. Aber mal ehrlich, die ist doch viel zu schön, um sie nicht zu zeigen, oder?

11

Bei VS gab es 50% Rabatt auf Bikinis. Und da musste ich einfach dieses schöne weiße Bikini-Oberteil mitnehmen. Das passende Unterteil gab es leider nicht mehr, aber da lässt sich schon noch etwas anderes finden.

13

Last but not least...die VS Sweatjacke. Von der habe ich schon ausführlich in diesem Outfitpost geschwärmt - und da könnt ihr sie auch angezogen sehen.

Victoria's Secret ist wirklich ein Paradies, welches jedoch nicht gerade günstig ist. Aber ab und zu kann man sich ja etwas gönnen :).


leather jacket & biker boots

Brr ist das kalt! Ich finde das ja immer furchtbar langweilig, wenn Blogger nur über das Wetter schreiben, aber manchmal muss es eben doch sein.

Die Outfitbilder sind Ende Oktober entstanden. Momentan würde ich nicht mehr ohne Schal aus dem Haus gehen, aber zum Zeitpunkt der Bilder war die Jacke sogar zu warm :-D.

2

Ich befürchte, dass ich so langsam in einen Wintertrott verfalle und mich zu nichts mehr aufraffen kann. Letzte Woche musste ich meine Hausarbeit abgeben und seitdem bin ich dauer-müde. Es steht mir aber noch ein großer Winterputz (haha) bevor, denn ich will alles schön winter- und weihnachtlich dekorieren. Ich könnte sogar schon alle Weihnachtsgeschenke besorgen. Dieses Jahr fiel mir auf Anhieb für jeden etwas ein. Aber wo bleibt denn da der Weihnachtsstress, wenn ich Mitte November schon alles erledigt habe?

6

5
//Jacke Mango; Pullover H&M; Jeans LTB; Schuhe Stiefelparadies

Das Outfit habe ich schon in gefühlten 100 Variationen getragen. Schwarze Lederjacke mit goldenen Details, schlichter Pullover und eine Jeans. Das geht einfach immer.

4

3

Die Schuhe sind momentan mein absoluter Favorit! Bikerboots, die aber nicht so klobig sind.

1

Jetzt werde ich mir die Zeit nehmen und euch Kommentare hinterlassen! Vielleicht entdecke ich da noch den ein oder anderen Blog ♥.



Review: Erfahrung mit Garden Gourmet

Hallo ihr Lieben,

eine Woche war es jetzt leider ziemlich still auf meinem Blog. Das lag an einer Hausarbeit, die ich noch schreiben musste. Jetzt habe ich sie jedoch fertig geschrieben und abgegeben und kann nun endlich wieder Freizeit genießen.

Die Woche starte ich direkt mit einer Review zu der Marke "Garden Gourmet". Bei Garden Gourmet handelt es sich um Produkte, die zu 100% vegetarisch sind. Falafel und Linsen Burger sind zudem vegan.
Alle Produkte kosten zwischen 2 und 3 Euro. Die Zubereitungszeit beträgt übrigens bei allen Produkten weniger als 10 Minuten.

15

Bevor ich euch meine Gerichte zeige, erzähle ich euch noch etwas zu meiner Ernährung. Ich mag Fleisch nicht sonderlich, bin aber kein Vegetarier. Ich versuche so wenig Fleisch wie möglich zu essen, möchte mir aber nichts verbieten. Wenn ich mal Hunger auf Putenbrust habe, dann esse ich halt welche. Ich würde mich nur "Vegetarier" nennen, wenn ich wirklich niemals Fleisch oder Fisch essen würde. Für eine ausgewogene Mahlzeit gehört Fleisch für mich jedoch nicht dazu :). Aus diesem Grund fiel mir der Test auch überhaupt nicht schwer.

Ich habe mich für 5 Produkte aus dem Sortiment entschieden, wobei ich vergessen habe, das 5. Produkt zu fotografieren. Auf meinem Speiseplan diese Woche standen also: Vegetarisches Schnitzel, vegetarische Frikadellen, vegetarische Filet-Streifen, vegetarische Klößchen und vegetarische Bratwürste (nicht auf dem Bild).

17

24

26

Beginnen wir mit den "vegetarischen Klößchen". Die Klößchen auf der Basis von Soja- und Weizeneiweiß haben mir ausgesprochen gut geschmeckt.

25

Die Klößchen habe ich an einen Abend kombiniert mit einem selbstgemachten Salsa-Dip und einem selbstgebackenden Brot gegessen. Der Salsa-Dip besteht überwiegend aus Paprika. Das Rezept stand übrigens auf der Verpackung der Klößchen. Das Gericht werde ich sicher noch häufig essen :).


18

14

232

Kommen wir nun zu dem "vegetarischen Schnitzel" und den "vegetarischen Frikadellen". Nunja, normalerweise esse ich diese beiden Lebensmittel nicht in Kombination, aber ich esse sowieso so gut wie nie Frikadellen :-D.

21

22

Optisch kommen die beiden Produkte schon sehr nah an die Fleischvariante. Die vegetarische Frikadelle war jetzt nicht so mein Fall. Sie ähnelt auch geschmacklich der Fleischvariante sehr. Also wer Frikadellen mag, aber vegetarischen leben möchte, ist mit dieser sehr gut bedient.

Das vegetarische Schnitzel ist meine Favorit! Es schmeckt wie eine Fischbulette :-D. Ich könnte mir das auch echt gut für einen vegetarischen Burger vorstellen. Sehr, sehr lecker!


garden_gourmet

Das Bild von der vegetarischen Bratwurst habe ich von der Garden Gourmet Facebook-Seite.


29

Die vegetarische Bratwurst gab es ganz "traditionell" im Brötchen. Mit einem Salat dazu kann man nichts falsch machen. Die vegetarische Variante schmeckt weniger stark gewürzt. Was ja nicht schlecht ist. Mein Vater meinte, dass er nicht darauf gekommen wäre, dass es keine "richtige" Bratwurst ist :-D.

19

28

Ich liebe Salate! Ich esse sie in allen möglichen Variationen mit allen möglichen Dressings. Die vegetarischen Filet-Streifen haben quasi danach geschrien auf einen Salat angerichtet zu werden!


27

Sehr lecker und eine gute Alternative zu den Hähnchenstreifen :).

Im Moment gibt es eine Couponing-Aktion von Garden Gourmet. In über 1000 deutschen Supermärkten werden über Außendienstmitarbeiter Coupons verteilt, ebenso wie Gutscheine am Regal und an einem Werbedisplay. Mit dem Coupon könnt ihr 3 Garden Gourmet Produkte kaufen und bekommt 1 umsonst :). Das ist besonders interessant, wenn ihr euch - so wie ich - einfach mal durchtesten wollt.
Der Gutschein gilt für ein Garden Gourmet Produkt nach Wahl. Ihr könnt es probieren und bekommt euer Geld zurück (postalische Abwicklung).

Wundert euch nicht, falls die Verpackungen anders als meine aussehen. Garden Gourmet hat ihren Produktverpackungen ein neues Design verliehen. Das könnt ihr übrigens auch auf der oben verlinkten Facebook-Seite ansehen.

Wo es in eurer Nähe Produkte von Garden Gourmet gibt, könnt ihr mithilfe des "Store finders" herausfinden.

Fazit: Ich finde die Produkte sind eine tolle Alternative zu Fleisch. Sie eignen sich besonders für Haushalte, in denen nicht jeder vegetarisch lebt. So muss für die Vegetarier nicht extra ein anderes Gericht gekocht oder ein fast leerer Teller hingestellt werden. Wenn es Schnitzel gibt, wird für den/die Vegetarier in der Familie das vegetarische Schnitzel gebraten (was mit persönlich sogar besser schmeckt).

Ich hoffe euch hat diese Review gefallen!


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash